Vertrieb

INFORMATIONEN FÜR DEN BUCHHANDEL

BESTELLUNGEN

Bisher sind im HaWandel Verlag erschienen: „Nelly und die Berlinchen – Rettung auf dem Spielplatz“ (ISBN: 978-3-9817715-1-0) und „Nelly und die Berlinchen – Die Schatzsuche“ (ISBN: 978-3-9817715-2-7).

Sie können beide Bände von „Nelly und die Berlinchen“ direkt per E-Mail bei der „Nelly und die Berlinchen, Beese & Rousseau GbR“, dem offiziellen Vertriebspartner des HaWandel Verlags, bestellen: info@hawandel.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen

KONDITIONEN (NEU ab April 2019)

Wir gewähren 30% Rabatt für Bestellungen des Buchhandels für Bestellungen von 1 bis 4 Exemplaren pro Titel.

Wir gewähren 40% Rabatt auf jeden Titel, von dem mindestens fünf Exemplare bestellt werden.

Wir gewähren eine Partie (11/10) bei Bestellungen ab 10 Exemplaren von einem Titel.

Versandkosten:
  • 1,00 Euro pauschal für Standardversand (1-2 Werktage) bei Bestellungen von 1 bis 4 Exemplaren.
  • 4,50 Euro pauschal für Standardversand (1-2 Werktage) bei Bestellungen von 5 oder mehr Exemplaren.
  • Außerhalb Deutschlands berechne ich 2,00 Euro pro Buch für den Versand.

Zusammen mit Ihrer Lieferung erhalten Sie eine Rechnung mit der Aufforderung, innerhalb von 14 Tagen an das auf der Rechnung angegebene Konto zu überweisen. Als Kleinunternehmerinnen im Sinne von § 19 Abs. 1 UStG wird Umsatzsteuer nicht berechnet!

KOMMISSION

Gern können Sie „Nelly und die Berlinchen“ ab einer Anzahl von 10 Exemplaren auch auf Kommission bestellen. In diesem Fall gewähren wir 30% Buchhandelsrabatt.

Die Kosten für den Rückversand von nicht verkauften Büchern werden von Ihnen übernommen.

Rabattstaffel bei Mengenabnahme

Für Buchbestellungen für Endkunden gilt folgende Rabattstaffelung:

Menge: Nachlass
ab 20 Exemplare: 5%
ab 50 Exemplare: 10%
ab 100 Exemplare: 15%
ab 150 Exeplare: 20%
ab 200 Exemplare: 25%

Mengennachlässe sind nur zulässig, wenn ein einzelner Endabnehmer*innen größere Mengen desselben Titels für den eigenen Bedarf bezieht (Präsente für Mitarbeiter*innen, Freunde, Geschäftspartner*inner etc.) Dies beinhaltet keine Sammelbestellungen mehrerer Einzelpersonen (Vgl. § 5 Abs. 4 Nr. 2 des Buchpreisbindungsgesetzes.)