Verlag

2015 wurde der HaWandel-Verlag gegründet. Der Verlag veröffentlicht spannende und lustige Kinderbücher, die Vielfalt im Alltag von Kindern abbilden, ohne diese zu problematisieren.

2016 erschien im HaWandel-Verlag der erste Band der Kinderbuchserie „Nelly und die Berlinchen“. Der Druck wurde zum Teil über eine Crowdfunding-Aktion finanziert (www.startnext.com/nelly-und-die-berlinchen).

Im Jahr der Veröffentlichung wurde das Buch vom Berliner Ratschlag für Demokratie mit dem Respekt-Gewinnt-Preis ausgezeichnet. Aktuell wird „Nelly und die Berlinchen“ in einer Sonderausstellung im Deutschen Hygienemuseum in Dresden als gutes Beispiel für aktuelle Kinderliteratur gezeigt.